Keine Angst vor der Kälte

Fitness-Star Sophia Thiel posiert im knappen Bikini im eiskalten Schnee

Nach einer Social-Media-Pause: Sophia Thiel ist zurück mit heißen Bikini-Fotos
Nach einer Social-Media-Pause: Sophia Thiel ist zurück mit heißen Bikini-Fotos
© deutsche presse agentur

29. März 2021 - 15:27 Uhr

Sophia Thiel ist mehr als nur Sportlerin

Fast zwei Jahre lang hatte sich Sophia Thiel aus der Social-Media-Welt zurückgezogen. Ihr wurde der Druck einfach zu groß. Umso mehr haben sich ihre Fans nach 21 Monaten ohne ihren Fitness-Star über ihr erstes Lebenszeichen auf Instagram gefreut. Sie hat sich innerlich und äußerlich geändert und ist jetzt endlich zufrieden mit sich selbst, berichtet sie unter anderem in ihren YouTube-Videos. Die 26-Jährige gibt seitdem nicht nur Sport-Tipps, sondern auch Ratschläge für mehr mentale Fitness. Das kombiniert sie diesmal gekonnt mit einem heißen Bikini-Schnappschuss.

Training für das Immunsystem

Sophia sieht tiefenentspannt und zufrieden aus, während sie nur mit einem knappen Bikini bekleidet im frischen Schnee liegt. Wie kann sie DAS aushalten? Sie klärt ihre Follower auf: Die Kälte bringe sie wieder zu ihrer Mitte zurück! Während der Social-Media-Auszeit hat die Bodybuilderin das Eisbaden und damit verbundene Atemtechniken für sich entdeckt und nutzt sie auch, um ihr Immunsystem zu stärken. "Nichts holt mich so sehr wieder zurück in meinen Körper, wenn mir mein Kopf zu platzen droht. Das Gefühl danach ist einfach unbeschreiblich!"

Was erwartet uns noch?

Sophia hat ihre Fans seit dem Comeback überrascht. Sei es ihr neues Äußeres, das Eisbaden, von dem sie schwärmt, oder ihr neuer Freund Raphael, mit dem sie schon süße Kuschel-Fotos geteilt hat. Die Fitnessbloggerin hat nach ihrer Pause einiges mitzuteilen und es bleibt spannend, was noch so kommt.