"NEW HAIR"

Fiona Erdmann: Bye-bye, Locken! Diese neue Frisur ist ein richtig mutiger Schnitt

Fiona Erdmann hat sich von ihren langen Locken getrennt.
Fiona Erdmann hat sich von ihren langen Locken getrennt.
© imago images/Future Image, Nicole Kubelka via www.imago-images.de, www.imago-images.de

29. Juli 2021 - 15:55 Uhr

Fiona hat alles abschneiden lassen, was nicht zu retten war

"Hab mal alles abschneiden lassen, was nicht mehr zu retten war", schreibt Fiona Erdmann (32) nach ihrem Friseurbesuch lässig bei Instagram. Und wenn eine Frau so etwas sagt, dann bedeutet das: Dieser Friseurbesuch war wirklich ein einschneidendes Erlebnis. Im wahrsten Sinne des Wortes. Für Fiona heißt das: Die kaputten Längen sind komplett weg und sie darf sich über eine coole neue Frisur freuen.

Tschüss, lange Lockenmähne

Aus der langen Mähne wurde ein eleganter Long Bob, der zurzeit im Trend ist. Fiona zeigt in ihrem Instagram-Video, wie viel auf dem Weg dahin abgeschnitten wurde. Ein bisschen Farbe durfte auch drauf. "NEW HAIR! Da sind sie, meine neuen Haare! Wie gefällt es euch?", fragt sie ihre Follower.

Diese feiern Fionas mutigen Schritt zum neuen Schnitt. "Das steht dir mega", "Richtig toll, einfach die beste Entscheidung gewesen", "Mega schön" und "Sieht so super aus!" schreiben sie in die Kommentare. Dann hat sich Fionas Mut ja gelohnt.

Schöner Nebeneffekt: Die neue Frisur ist viel luftiger als die alte, was im heißen Dubai, wo Fiona lebt, sicher ein Vorteil ist. Und als Mutter eines zweijährigen Sohnes ist man über jede Zeit, die man beim Föhnen spart, sicher auch dankbar. (csp)

Auch interessant