RTL News>News>

Finanzlage gesetzlicher Krankenversicherung besser

Finanzlage gesetzlicher Krankenversicherung besser

Die gesetzliche Krankenversicherung kann 2011 dank der guten Konjunktur mit einer halben Milliarde Euro mehr an Einnahmen rechnen als noch im Herbst prognostiziert. Insgesamt werde der Gesundheitsfonds in diesem Jahr 181,6 Milliarden Euro einnehmen, ergaben vorgelegte Berechnungen des sogenannten Schätzerkreises. Dem Gremium gehören Experten des Gesundheitsministeriums, des Bundesversicherungsamts und des GKV-Spitzenverbands an.