Bildung bringt die beste Rendite

Finanz-Bloggerin Celine Nadolny hat 5 Buch-Tipps für alle, die Millionär werden wollen

© Celine Nadolny

9. September 2019 - 11:33 Uhr

Lektüre-Liste für Einsteiger in das Thema Geld

Reich sein und endlich ohne Geldsorgen leben - davon träumen viele, aber der Weg zur finanziellen Unabhängigkeit ist meistens lang. Denn ganz so einfach ist es nicht, ein Vermögen aufzubauen. Was dabei hilft: Wissen rund um das Thema Geld. Finanz-Bloggerin Celine Nadolny brennt seit Jahren für die Idee, nicht mehr für Geld zu arbeiten, sondern Geld für sich arbeiten zu lassen. Inzwischen studiert sie Business Administration und schreibt auf ihrem Instagram-Kanal 'bookoffinance' über Finanzbücher. Hier stellt sie ihre fünf Favoriten für Einsteiger vor. "Wer es geschafft hat, diese Bücher durchzuarbeiten, ist dem Ziel des Reichtums schon näher als 75 Prozent der Menschen da draußen", sagt die 22-Jährige. Ihr ist es besonders wichtig, Frauen auf Finanzliteratur aufmerksam zu machen, "denn die meisten meiner Freundinnen schwelgen noch in Romanen und machen sich über ihre Finanzen keine Gedanken".

1. "Der reichste Mann von Babylon" von George S. Clason

Das ist mein absolutes Lieblingsbuch, und es wird nicht zu Unrecht als Klassiker und Ratgeber zum Verständnis finanzieller Zusammenhänge bezeichnet. Es handelt sich hierbei wirklich um ein Meisterwerk der Finanzliteratur. Dem Autor gelingt es, dem Leser auf amüsante, romanhafte Art und Weise die Grundregeln des Umgangs mit Geld, des Sparens und Investierens näherzubringen. Leicht zu lesen, mit großartigen, einprägsam beschriebenen Bildern und Kurzgeschichten aus dem alten Babylon. Ein sehr lesenswertes Buch für jeden, der das Ziel hat reich zu werden.
Blick ins Buch und Hörprobe*

2. "Rich Dad Poor Dad" von Robert T. T. Kiyosaki

In keinem anderen Buch wird der Leser vom Autor passender an die Hand genommen und auf den Weg zu finanziellem Reichtum gebracht. Über die Kindheitsgeschichte zweier Schulfreunde mit zwei vollkommen verschiedenen Vätern wird zunächst mit etlichen gesellschaftlich weit verbreiteten Glaubenssätzen aufgeräumt. Diese hindern selbst hoch gebildete Menschen daran, erfolgreich und vermögend zu werden. Insbesondere die Unterschiede zwischen Ausgaben und Investitionen, Arbeit und Selbstständigkeit, werden in keinem anderen Buch anschaulicher vermittelt.
Blick ins Buch und Hörprobe*

3. "Der Weg zur finanziellen Freiheit" von Bodo Schäfer

Der Autor zum Themenbereich Finanzielle Freiheit im deutschsprachigen Raum ist Bodo Schäfer. Neben diesem Buch hat er noch weitere Bestseller geschrieben. Um den eigenen Weg zu Reichtum zu ebnen, eignet sich aber vor allem dieses, denn der Autor zeichnet eine so runde und detaillierte Karte des Weges ab, dass man schon von Sträflichkeit sprechen kann, wenn man das spätere Ziel nicht erreicht. Es handelt vom richtigen Mindset sowie von den richtigen Routinen - und das am persönlichen Beispiel des Autors. Neben all seinen anderen Klassikern, sehr lesenswert!
Blick ins Buch*

4. "Money" von Tony Robbins

Einer der wichtigsten Finanz-Autoren auf internationaler Ebene ist Tony Robbins. In gewisser Weise ähnelt er Bodo Schäfer, ist dabei aber härter und packt die Sachen eher an. Eben ein Stück weit amerikanischer. In seinem Wälzer "Money" wird - ergänzend zu Robbins übrigen Büchern - auch der Umgang mit Beratern und Maklern thematisiert. Es geht um Investmentstrategien, den Zinseszinseffekt und die Absicherung des Vermögens. Darüber hinaus gibt es als Bonus auch noch Einblicke in die Strategien der erfolgreichsten Investoren der Geschichte.
​Blick ins Buch*

5. "Intelligent Investieren" von Benjamin Graham

Wer bis hierhin gekommen ist, ist zum Abschluss bereit für einen absoluten Klassiker. Benjamin Graham, der Lehrmeister von Warren Buffet (einem der reichsten Menschen der Welt), grenzt auf über 600 lehrreichen Seiten Investieren von Spekulation ab und setzt damit den entscheidenden Schlusspunkt für jeden, der den Weg zum Reichtum beschreiten will. Graham hat für jeden Leser den richtigen Investmentansatz im Angebot, um wirklich reich und erfolgreich zu werden und das ganz ohne zu großes Risiko. Man merkt, dass er ein Meister seines Faches ist.
Blick ins Buch*

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.