Fiese Touristen-Falle auf Mallorca

30. Juli 2013 - 13:58 Uhr

Bei Ankunft Diebstahl

Es ist der denkbar übelste Start in die Ferien: Sie freuen sich auf Ihren Urlaub, sind gerade am Flughafen angekommen - und plötzlich ist der Koffer weg.

Diebstahl auf Mallorca
Hochbetrieb am Strand von Arenal auf Mallorca (Archivfoto)
© dpa, A3446 Patrick Seeger

Das passiert auf Mallorca derzeit rund 50 Mal am Tag. Palma scheint momentan nicht nur ein Paradies für Urlauber zu sein, sondern auch ein El Dorado für Diebe. Organisierte Banden beklauen ihre Opfer direkt bei der Ankunft am Flughafen.

Mehr als 20 Millionen Passagiere reisen pro Jahr am Flughafen von Mallorca an und ab. Gerade zur Sommerzeit sind es besonders viele. Dies nutzen auch die Trickbetrüger aus. Mehr als 300 Fälle des dreisten Diebstahls gab es allein in der letzten Woche.

So dreist beklauen die Banden ahnungslose Urlauber: