Feuerwehr schneidet Iltis aus Fangkorb

Eingeklemmter Iltis. Foto: ---/Feuerwehr Ratingen /dpa
© deutsche presse agentur

03. Januar 2020 - 17:10 Uhr

In einer Rettungsaktion hat die Feuerwehr Ratingen einen Iltis aus einer misslichen Lage befreit. Das Tier aus der Familie der Marder klemmte am Freitag im Schmutzfang eines Gullys fest, wie die Feuerwehr mitteilte. Anwohner erkannten die ausweglose Situation und riefen die Feuerwehr. Diese deckte das Tier mit einem feuchten Handtuch ab und schnitt es frei. Ein Tierarzt untersuchte den Iltis, konnte aber keine Verletzungen feststellen. Das Tier wurde wieder freigelassen.

Quelle: DPA