2018 M12 19 - 10:57 Uhr

Mitte Februar ist es soweit

Die neue "Rote Göttin" wird am 15. Februar das Licht der Welt erblicken. Das gab Teamchef Maurizio Arrivabene bei einer Preisverleihung des Fachmagazins Autosprint bekannt.

"Prüfstand bleibt die Rennstrecke"

"Es ist zu früh, um sagen zu können, wo wir mit dem Auto stehen werden. Natürlich kennen wir die ganzen Zahlen aus dem Windkanal und aus dem Simulator", sagte Arrivabene: "Aber der wahre Prüfstand bleibt die Rennstrecke, wenn wir erstmals auf unsere Gegner treffen."

Drei Tage nach der Präsentation des neuen Renners von Sebastian Vettel beginnen in Barcelona die ersten Testfahrten zur Saison 2019. Das erste Rennen steigt am 17. März in Australien - es soll der Startschuss für Vettels Mission werden, in seiner fünften Saison bei der Scuderia endlich seinen ersten WM-Titel in Rot zu gewinnen.

Rennkalender der Formel-1-Saison 2019

F1-Kalender 2019

Termin Grand Prix Ort
17. März GP von Australien Melbourne
31. März GP von Bahrain Sakhir
14. April GP von China Shanghai
28. April GP von Aserbaidschan Baku
12. Mai GP von Spanien Barcelona
26. Mai GP von Monaco Monte Carlo
09. Juni GP von Kanada Montreal
23. Juni GP von Frankreich Le Castellet
30. Juni GP von Österreich Spielberg
14. Juli GP von Großbritannien Silverstone
28. Juli GP von Deutschland Hockenheim
04. August GP von Ungarn Budapest
01. September GP von Belgien Spa-Fancorchamps
08. September GP von Italien Monza
22. September GP von Singapur Singapur
29. September GP von Russland Sotschi
13. Oktober GP von Japan Suzuka
27. Oktober GP von Mexiko Mexico City
03. November GP der USA Austin
17. November GP von Brasilien Sao Paulo
01. Dezember GP von Abu Dhabi Abu Dhabi