Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Fehler im Amazon-System: Sprachassistentin 'Alexa' erschreckt Nutzer mit Grusellachen

Alexa erschreckt ihre Nutzer
Alexa erschreckt ihre Nutzer Sie lacht unvermittel wie eine Hexe 00:45

Plötzlicher Lachanfall

Eigentlich soll Sprachassistentin 'Alexa' den Alltag ihrer Nutzer erleichtern und sie nicht zu Tode erschrecken. Aber eine Fehlfunktion führt bei dem Amazon-Produkt gerade dazu, dass ganz plötzlich und ohne Aufforderung ein gruseliges Lachen aus den Lautsprechern dröhnt. Angeblich sogar nachts, berichteten einige User auf Twitter.

Amazon arbeitet am Problem

Es klingt wie aus einem schlechten Horrorfilm: das Lachen, was Alexa zurzeit ohne Vorwarnung oft von sich gibt. In den USA häufen sich die Vorfälle des verstörenden Geräusches. Schuld soll wohl ein falsch verstandener Sprachbefehl sein. 'Alexa' würde "Alexa, laugh" ("Alexa, lache!") verstehen.

Mit einem Update will Amazon die Grusellache nun verbannen. Dann darf 'Alexa' nur noch lachen, wenn sie den Befehl "Alexa, kannst du lachen?" hört.

Wer sich Hexe 'Alexa‘ auch mal in voller Pracht anhören will, kann dies jetzt im Video tun.

Mehr Life-Themen