RTL News>Sport>

FC Liverpool: Jürgen Klopp wendet sich mit emotionaler Botschaft an die Fans

"Der Verein ist etwas Besonderes"

Jürgen Klopps emotionale Weihnachtsbotschaft an die Liverpool-Fans

Fußball
Jürgen Klopp wendet sich mit emotionalen Weihnachtsgrüßen an die Fans
Imago Sportfotodienst

Emotionale Klopp-Botschaft

Jürgen Klopp ist beim FC Liverpool gar nicht mehr wegzudenken. Dieses Jahr feiert der Trainer bereits sein viertes Weihnachtsfest beim FC Liverpool. Und das mit einer sehr emotionalen Botschaft an die Fans.

"Ein Jahr 2018 mit Höhen und Tiefen"

"Wie immer will ich diese Möglichkeit nutzen um allen Unterstützern und Fans einen frohen und friedlichen Weihnachtstag zu wünschen, wie auch immer sie ihn gestalten möchten!", startet Klopp seine Weihnachtsbotschaft auf der offiziellen Homepage vom FC Liverpool. "Obwohl ich normalerweise nicht zurückschaue, können wir glaub ich sagen, dass wir eine unglaubliche Zeit hatten 2018, mit vielen Höhen und Tiefen. Das gibt mir die Zuversicht, dass im Jahr 2019 noch viel mehr kommen wird von den Jungs."

Denn diese Saison soll es endlich klappen mit dem großen Ziel englischer Meister zu werden. Nach 18 Spielen sind es bereits vier Punkte Vorsprung auf den Zweiten Manchester City.

"Besonderes Jahr 2019"

Den Titel kann Klopp dabei noch nicht versprechen allerdings spricht der 51-jährige davon alles für ein "besonderes Jahr 2019" zu geben.

Denn auch in der Champions League will Kloppo nach der Final-Niederlage im letzten Jahr wieder voll angreifen. "Ich werde niemals die Nächte im Anfield aus der letzten Champions-League-Saison vergessen, die uns ins Finale geführt haben", schwärmte der Coach der Reds und erinnerte auch an die fantastische Unterstützung im Finale: "Ich werde niemals die Szenen im Shevchenko Park in Kiew vergessen, an denen ihr das Beste vom FC Liverpool gezeigt habt. Was soll ich sagen? Ich denke nicht, dass ich die richtigen Worte dafür habe. Aber es zeigt: Dieser Club ist etwas Besonderes."

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Auch Hasenhüttl wendet sich an die Fans

Auch der erst kürzlich in die Premier League gewechselte Ralph Hasenhüttl wünschte den Fans seines Vereins FC Southampton frohe Weihnachten. Nachdem der Österreicher zum Start den Fans Freibier ausgegeben hatte herrscht eine innige Beziehung zwischen den Saints-Anhängern und dem Trainer.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformtwitter, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.