Der fliegt aber ganz schön niedrig!

Jumbo-Jet im Tiefflug: Badegäste flüchten panisch vom Strand

20. August 2020 - 11:19 Uhr

Tiefflug sollte eigentlich für den guten Zweck sein

Im einen Moment liegen Urlauber und Einheimische noch sich sonnend im Sand, im nächsten flüchten sie panisch ans Ufer. Der Grund: Ein Airbus A380 schnellt im Tiefflug auf den Strand von Faro in Portugal zu. Dabei wollte sich die portugiesische Fluggesellschaft "Hi Fly" doch nur für die Erhaltung der Korallenriffe einsetzen. Mit den Schriftzügen "Not too late for coral reefs" und "Coral reefs gone by 2050" wollten sie die Aufmerksamkeit auf dieses wichtige Thema lenken. Ob das funktioniert hat? Wir zeigen den Tiefflug im Video.