"Machtkampf im Stadion"

Fanprotest: Die RTL-Webshow im Re-Live

06. März 2020 - 20:23 Uhr

Webshow: Die Folgen der Ultra-Proteste im Stadion

"Machtkampf im Stadion" lautete das Motto der RTL-Webshow 'Sportbude' am Freitag. Moderator Nico Holter diskutierte mit Schalke-Kultfan Hubertus "Hubi" Koch und Gladbach-Stadionsprecher Torsten Knippertz über die heftigen Proteste der Ultra-Fanszene gegen Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp und den Deutschen Fußball-Bund (DFB) sowie deren Folgen.

Am besten "ironisch und kreativ"

Knippertz plädierte für verbale Abrüstung. "Ich wünsche mir schon lange den Ansatz, ironsich und kreativ den Protest zu äußern", sagte der Gladbach-Stadionsprecher. Jüngst zeigten die Frankfurter Ultras im DFB-Pokalspiel gegen Bremen Banner mit Anspielungen und blieben damit über der Gürtellinie.

Koch betonte, dass die Fans ernst genommen werden müssen. "Die Debatte muss weitergeführt werden", so Koch. "Viele Leute können sich nur nicht mit der Art und Weise der Ultras identifizieren", inhaltlich seien sie viel näher beieinander.

Die ganze Webshow im Re-Live sehen Sie hier