Familien Duell Prominenten-Special: Luca Hänni gewinnt 20.000 Euro

25. Juli 2014 - 22:51 Uhr

Familie Hänni überzeugt im Finale

Beim "Familien Duell Prominenten-Special" treffen die Teams von Schauspielerin Tanja Szewczenko, DSDS-Sieger 2012 Luca Hänni, Moderatorin Charlotte Karlinder sowie DSDS-Star Kim Gloss auf der Suche nach der Top-Antwort und für den guten Zweck aufeinander. Die Familie von Superstar 2012 Luca Hänni kann sich am Ende durchsetzen und gewinnt 20.000 Euro.

In der ersten Runde von "Familien Duell Prominenten-Special" spielen die Teams von Kim Gloss und Tanja Szewczenko gegeneinander. Dabei kann sich Familie Gloss mit 300 Punkten durchsetzen und schafft den Einzug in die Entscheidungsrunde.

Volle DSDS-Power in der Entscheidungsrunde

Im zweiten Durchlauf begrüßt Daniel Hartwich DSDS-Gewinner Luca Hänni sowie Moderatorin Charlotte Karlinder. Zunächst geben sich beide Familien siegessicher, am Ende kann aber nur Team Hänni überzeugen und räumt die Punkte ab. In der Entscheidungsrunde trifft Familie Hänni auf die Sieger der ersten Runde, Team Gloss.

Die Entscheidungsrunde fällt beiden Familien nicht leicht. Die Team-Kapitäne Luca Hänni und Kim Gloss schaffen es beide nicht die Top-Antwort auf die Frage nach einer Tätigkeit, die man auf dem Rücken ausübt, zu finden. Mit seiner Antwort "Bauchmuskeltraining" bringt Luca das Publikum zum Lachen. Die DSDS-Zweitplatzierte 2012 Kim Gloss will daraufhin mit ihrer Antwort triumphieren, doch auch sie sorgt für Gelächter. Ihre Antwort "sich massieren lassen" ist natürlich falsch, was Kim jedoch zu spät auffällt. Da Lucas Team zuvor mehr Punkte auf seinem Konto hatte, gewinnt Familie Hänni die Entscheidungsrunde und zieht ins Finale ein.

In der Finalrunde von "Familien Duell Prominenten-Special" tritt Luca Hänni mit seinem Vater Andreas an. Die beiden präsentieren sich als ein perfektes Team und knacken die 200-Punkte-Marke. Somit gewinnt die Familie 20.000 Euro für den guten Zweck.