Familien Duell Prominenten-Special: Anja Polzer erspielt 10.000 Euro

28. Juni 2014 - 0:17 Uhr

Ex-Bachelor-Auserwählte zieht in Final-Runde ein

In einer neuen Ausgabe vom "Familien Duell Prominenten-Special" bei RTL treten wieder Prominente mit ihren Teams gegeneinander an. Dieses Mal sind die Teams rund um Ex-Bachelor-Kandidatin Anja Polzer, GZSZ-Star Raúl Richter, Musiker Giovanni Zarrella und Sängerin Anna-Maria Zimmermann dabei. Am Ende kann sich Team erreicht Bachelor-Auserwählte Anja Polzer in der Final-Runde durchsetzen und erspielt 10.000 Euro für den guten Zweck.

In der ersten Runde vom "Familien Duell Prominenten-Special" trifft die Ex-Bachelor-Auserwählte Anja Polzer auf das Team von GZSZ-Star Raúl Richter. Der kämpft gemeinsam mit seinem Bruder Ricardo und seinen besten Freunden Jan und Nada für den guten Zweck. Doch dem GZSZ-Star will einfach so gar nichts gelingen. Unter anderem ordnet Kumpel Jan bei der Frage nach Mittelmeerinseln kurzerhand die Karibik dort ein und sorgt damit für reichlich Lacher. Kein Wunder also, dass Anja Polzer souverän mit 423 zu null Punkten in die nächste Runde einzieht.

Team Polzer gewinnt 10.000 Euro

In der zweiten Runde wiederrum trifft das Team von Sängerin Anna-Maria Zimmermann auf das Team von Musiker Giovanni Zarrella mit Ehefrau Jana Ina. Vor allem Jana Ina ist dabei in allerbester Plauderstimmung und erzählt, wie sie nur mit einem Koffer und einem "Miss"-Titel aus Brasilien nach Deutschland gekommen ist. Bei den Raterunden macht sie zunächst nicht so eine gute Figur, da sie leider keine richtigen Antworten gibt, dennoch reicht es für Team Zarrella, um in die Entscheidungsrunde beim "Familien Duell Prominenten-Special" einzuziehen.

In der Entscheidungsrunde muss sich Team Zarrella gegen Team Polzer behaupten. Zwar holt Jana Ina Zarrella dort einige Punkte raus, doch am Ende reicht es für das Team nicht. Anja Polzer zieht in letzter Sekunde in das große Finale vom "Familien Duell Prominenten-Special" ein. Das möchte sie zusammen mit Mutter Angelika bestreiten. Gemeinsam müssen sie mehr als 200 Punkte erreichen, um somit die sichere Gewinnsumme von 10.000 Euro auf 20.000 Euro zu verdoppeln. Während Anja Polzer satte 112 Punkte vorlegt, schafft ihre Mutter nicht ganz so viele. Lediglich auf 158 Punkte kommen die beiden insgesamt und erspielen damit die 10.000 Euro für den guten Zweck.