Fahrerin verliert Kontrolle über ihr Auto: Leicht verletzt

01. Dezember 2021 - 7:21 Uhr

Gelnhausen (dpa/lhe) - Auf der Autobahn 66 bei Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis) hat am Dienstagabend eine Fahrerin die Kontrolle über ihr Auto verloren und ist leicht verletzt worden. Die 38 Jahre alte Frau sei beim Überholen eines Autos von der Fahrbahn abgekommen, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Sie sei auf einen Parkplatz gefahren und in einen stehenden Lastwagen geprallt. Die Frau wurde leicht verletzt mit einem Schleudertrauma in ein Krankenhaus gebracht. Der andere Autofahrer, ein 24-Jähriger, sowie der Lastwagen-Fahrer blieben unverletzt. Ersten Schätzungen zufolge ist ein Schaden von etwa 44.500 Euro entstanden.

© dpa-infocom, dpa:211201-99-209217/2

Quelle: DPA