2018 M12 20 - 17:25 Uhr

Wiedersehen bei RTL "Explosiv!"

Im August ist Sandra Kuhn zum ersten Mal Mutter geworden. Jetzt kehrt die 36-jährige Moderatorin aus der Babypause zurück. Warum sie mit einem lachenden und einem weinenden Auge den Job wieder antritt, erzählt sie in einer kleinen Videobotschaft.

Die Sache mit dem Mops

Sandra Kuhn
Sandra Kuhn mit Töchterchen Leni und Hundedame Emma.
© MG RTL D

Am 5. August 2018 brachte Sandra Kuhn mit Tochter Leni ihr erstes Kind zur Welt. "Leni ist unser absolutes Glück. Für meinen Mann Kristof und mich ist ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen. Jetzt hat sich langsam alles eingespielt, so dass ich mich auch wieder auf meine 'Explosiv'-Familie freue", sagt die 36-Jährige. Und wer passt aufs Baby auf, wenn Mama vor der Kamera steht? "Wir haben die volle Großeltern-Power! Meine Eltern unterstützen uns tatkräftig und Kristofs Eltern sind sogar extra in unsere Nähe gezogen. Mehr Entlastung geht nicht", so Kuhn. Lediglich Familienhund Emma bereite ihr ein wenig Sorgen. Seit Ankunft von Leni fühle sich der Mops mit seinen elf Jahren ein wenig "vom Thron gestoßen" und mache nur Blödsinn.

Erste Impressionen vom Familienglück im Hause Kuhn - inklusive eifersüchtigem Mops - gibt's auf Abruf bei TV NOW.