RTL News>News>

Ex-VW-Betriebsratschef Volkert vorzeitig frei

Ex-VW-Betriebsratschef Volkert vorzeitig frei

Der im Zusammenhang mit der VW-Affäre verurteilte Ex-Betriebsratschef Klaus Volkert ist am Freitag vorzeitig aus der Haft entlassen werden. Etwa ein Jahr und neun Monate nach dem Antritt seiner Strafe kam Volkert am Morgen auf freien Fuß, wie sein früherer Verteidiger, der Hamburger Anwalt Johann Schwenn, mitteilte. Das Landgericht Braunschweig hatte den heute 68 Jahre alten Volkert im Februar 2008 wegen seiner Verstrickung in Lustreisen auf Firmenkosten und Sonderzahlungen zu zwei Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt.