Hat ihre Liebe noch eine Chance?

Ex-DSDS-Star Menowin Fröhlich: Ehe auf der Kippe - Vorwürfe gegen seine Senay

Letzte Chance für die Liebe? Senay Ak und Menowin Fröhlich wollen ihre Ehe retten.
Letzte Chance für die Liebe? Senay Ak und Menowin Fröhlich wollen ihre Ehe retten.
© TVNOW / filmpool

25. Februar 2021 - 12:30 Uhr

Ex-DSDS-Star Menowin spricht Tacheles

Wer mit Menowin Fröhlich verheiratet ist, braucht starke Nerven. Denn der 33-Jährige hat eine dunkle Vergangenheit – voller Drogen, Alkohol und Kriminalität. Zum dritten Mal befindet sich der DSDS-Zweitplatzierte nach mehreren Rückfällen schon im Entzug und lässt sich im Rahmen der TVNOW-Doku "Menowin – Mein Dämon und ich" (auf TVNOW verfügbar) dabei von Kameras begleiten. Diesmal scheint Menowin aber endlich auf dem richtigen Weg zu sein und ist bereits seit über zwei Monaten clean. Doch unter den ständigen Aufs und Abs des Ex-DSDS-Stars hat seine Beziehung zu Ehefrau Senay Ak sehr gelitten. Mehr noch: Menowin macht ihr schwere Vorwürfe.

„Menowin – Mein Dämon und ich“ auf TVNOW streamen

In der TVNOW-Doku "Menowin – Mein Dämon und ich" begleiten wir den ehemaligen DSDS-Star beim Kampf gegen seine inneren Dämonen.

Senay Ak: „Habe sehr oft daran gedacht, ihn zu verlassen“

Zehn Jahre sind Menowin und Senay, der er im "Sommerhaus der Stars" 2019 vor laufender Kamera einen Heiratsantrag machte, schon zusammen. Und in diesen zehn Jahren hat Senay schon einiges mitgemacht. Oft wurde Menowins Alltag von Drogen und Alkohol bestimmt – das zerrt an den Nerven. In der TVNOW-Doku "Menowin – Mein Dämon und ich" (hier auf TVNOW verfügbar) macht die 30-Jährige ein Geständnis: "In den Momenten habe ich sehr oft daran gedacht, ihn zu verlassen." Die Folge: Senay zog sich immer mehr zurück und das Vertrauen zwischen den beiden begann zu bröckeln.

Menowin Fröhlich und Senay Ak haben in zehn Jahren Beziehung viele Höhen und Tiefen durchlebt.
Menowin Fröhlich und Senay Ak haben in zehn Jahren Beziehung schon schwere Zeiten durchgemacht.
© TVNOW / filmpool

Menowin Fröhlich: „Wenn es wirklich darauf ankam, war ich allein“

Doch Menowin findet, dass nicht nur er schuld daran ist, dass das Vertrauen zwischen ihm und Senay gestört ist. Schließlich habe auch sie ihre Probleme und ihn in besonders schlimmen Phasen seines Lebens vernachlässigt: "Wenn es wirklich darauf ankam, war ich allein." Harte Worte, die Menowin jedoch schwer auf der Seele lasten.

Doch die beiden wollen um ihre Ehe und ihre Liebe kämpfen. Im Video zeigen wir die emotionale Aussprache zwischen Menowin und Senay.

„Menowin – Mein Dämon und ich“ und DSDS auf TVNOW streamen

Doch können Menowin und Senay am Ende wirklich wieder zueinanderfinden? Und wird Menowins Drogenentzug auch nachhaltig Früchte tragen? Auf TVNOW zeigen wir montags bis freitags immer eine neue Folge von "Menowin – Mein Dämon und ich".

Und wer sich Menowin noch mal singend bei "Deutschland sucht den Superstar" anschauen möchte: Neben aktuellen Folgen von DSDS ist auch die 7. Staffel der Castingshow auf TVNOW verfügbar.

Auch interessant