Jetzt sagt er den Extra-Pfunden den Kampf an

David Friedrich: Ex von Jessica Paszka hat 20 Kilo zugenommen

09. Juni 2020 - 9:44 Uhr

David Friedrich fühlt sich nicht mehr wohl

Während seiner Teilnahme bei "Die Bachelorette" 2017 und später auch im "Dschungelcamp" konnte David Friedrich mit seinen Muckis glänzen. Das ist jetzt aber auch schon etwas her. Aktuell ist der 30-Jährige mit seiner Fitness alles andere als zufrieden. In einem neuen Posting klagt er seinen Fans nun sein Leid und verrät, wie viel er in den vergangenen Jahren an Gewicht zugelegt hat.

David Friedrich sagt dem „Schweinehund“ den Kampf an

"Jeden Tag scrolle ich hier durch Profile und sehe krass disziplinierte Mädels oder Typen", schreibt er zu einem aktuellen Post. "Selbst Home-Workout scheint für viele easy zu sein, wobei ich schon zu faul bin, irgendeine Matte auszurollen", gesteht er sich dabei ein. Dazu setzt er den Hashtag "Schweinehund".

Der Ex von Jessica Paszka will fitter werden und fragt seine Follower nach Hilfe. "Irgendwelche Tipps? Ich weiß, dass 70% die Ernährung ausmacht und 30% der Sport. Ernährung habe ich "soweit" umgestellt", räumt er dabei ein, muss sich dennoch eingestehen: "Aber irgendwas läuft hier falsch. Schluss mit Lustig. Es geht los."

20 Kilo schwerer innerhalb von 2 Jahren

In seiner Instagram-Story wird David dann nochmal etwas konkreter. Vor zwei Jahren habe der Musiker noch ganze 20 Kilo weniger gewogen. 

Der Drummer der Band "Eskimo Callboy" wolle nun wieder mehr Sport machen – Freundin Maxime Herbold, mit der er mittlerweile zusammengezogen ist, wird die Pläne mit Sicherheit nur unterstützen können.