Rückblick bringt sie ziemlich zum Lachen

Ex-Bachelorette Jessica Paszka: Deswegen lacht sie so über ihre früheren Brüste

09. Februar 2021 - 10:17 Uhr

Jessica Paszka kann nicht fassen, wie sie mal aussah

Was man nicht so alles wiederfindet. Jessica Paszka (30) packt auf Ibiza gerade die Umzugskisten aus und ist dabei auf einen Stapel Magazine gestoßen, auf deren Cover sie zu sehen war. Obenauf der "Playboy", für den sich Jessica 2017 entblättert hat. Für die schwangere Ex-Bachelorette ein ziemlich lustiges Wiedersehen mit ihren früheren Brüsten, die "so jetzt nicht mehr aussehen", wie sie kichernd im Video erzählt.

Jessica fühlt sich in ihrem schwangeren Körper sehr wohl

Mit ihrem aktuellen Körper ist Jessica Paszka glücklicherweise rundum zufrieden. Der Babybauch wächst und wächst und sie hat auch schon ordentlich zugenommen – vor allem an den "richtigen" Stellen. Anfang Februar feiert Jessica ihren Po bei Instagram ab und schwärmte: "Ich habe mich noch nie so wohl gefühlt! Ich bin schon 19 Kilo schwerer und freue mich von Tag zu Tag mehr auf unseren kleinen Schatz."

Papa vom "kleinen Schatz" ist Johannes Haller, damals der Zweitplatzierte bei "Die Bachelorette" – seit Herbst 2020 die Nummer eins in Jessicas Herzen. Seit Weihnachten sind die beiden sogar verlobt und Jessica zieht jetzt zu Johannes nach Ibiza. Wo sie bis zur Geburt vermutlich noch die eine oder andere Umzugskiste auspacken wird. Wer weiß, was sie da noch für Schätze findet.

Auch interessant