Nächster Schritt

Gerda Lewis: Konkrete Pläne - Zusammenziehen mit Freund Melvin steht bevor

Gerda Lewis hat ihre neue Beziehung an Silvester 2019 öffentlich gemacht.
© Instagram, gerdalewis

30. Januar 2020 - 12:07 Uhr

Großer Schritt für Ex-Bachelorette Gerda Lewis und Freund Melvin Pelzer

Nachdem Gerda an Silvester ihre Beziehung zu Melvin Pelzer öffentlich gemacht hat, gibt's jetzt schon die nächsten Happy-News in Sachen Liebe! Denn die 27-Jährige und ihr neuer Freund ziehen schon bald zusammen. Das verkündet die Ex-Bachelorette überglücklich bei Instagram.

Gerda: „Wir sind uns so sicher mit uns beiden“

Denjenigen die meinen, Gerda und Melvin wagen den großen Schritt zu vorschnell, will die 27-Jährige in ihrer Instagram-Story sofort den Wind aus den Segeln nehmen: "Entweder man fühlt es und man wagt diesen Schritt, oder halt nicht." Und sie macht ihren Fans deutlich: "Wir sind uns so sicher mit uns beiden." Deswegen hegt das Paar auch keinen Zweifel an der Entscheidung.

Und der Umzug steht quasi schon vor der Tür, denn laut Gerda soll es "schon sehr sehr bald" passieren. "Ich freue mich extrem über diesen Schritt."

Im Video: Deswegen trennte sie sich von Bachelorette-Sieger Keno

Gerda Lewis im Oktober 2019 ihre Trennung von Bachelorette-Sieger Keno Rüst öffentlich. Im Kalifornien-Urlaub hätten die beiden gemerkt, dass sie "eher als Freunde zueinander stehen", wie Lewis damals in einer ihrer Instagram Stories mitteilte.