Schwangerschafts-Endspurt

Ex-Bachelorette Anna Hofbauer will keine Baby-Ratschläge

20. September 2019 - 14:48 Uhr

Anna Hofbauer ist ganz entspannt

Im Juli verkündete Anna Hofbauer ihre Schwangerschaft. Und jetzt ist die Ex-Bachelorette schon "fast im achten Monat", wie sie uns beim "Kinder Tag" auf dem roten Teppich verrät. "Mir geht es sehr sehr gut", verrät die 31-Jährige. Ob das auch etwas mit ihrer Gelassenheit zu tun hat? Freunde und Familie haben viele gut gemeinte Ratschläge für die werdende Mutter, aber davon will Anna mittlerweile nichts mehr wissen. Wie sie ihre Erziehung angehen möchte, erzählt sie im Video.

„Je gelassener die Mutter ist, desto gelassener das Kind“

"Gefühlt 20.000 Bücher" habe Anna Hofbauer vor allem zu Beginn ihrer Schwangerschaft aus dem Bekanntenkreis bekommen. Jeder hatte Tipps und Tricks parat und wollte die Ex-Bachelorette so gut es geht auf ihre Mutterrolle vorbereiten. Doch den wertvollsten Ratschlag hat Anna letztendlich von ihrer Mama erhalten: "Hör einfach auf deinen Instinkt." Und genau das möchte die Musicaldarstellerin auch machen. "Je gelassener die Mutter ist, desto gelassener das Kind", lautet ihre Einstellung.