"Man lässt alles auf sich zukommen"

Ex-Bachelor Sebastian Pannek über seinen aktuellen Beziehungsstatus

27. Januar 2019 - 13:07 Uhr

So ergeht es dem Ex-Bachelor nach der Trennung

Ein TV-Abend mit einem waschechten Rosenkavalier – das wünschen sich viele. Und für unsere "Girls 'n Roses"-Kolumnistin Sarah Zaczek wurde es wahr. Sie hat die vierte Bachelor-Folge gemeinsam mit Ex-Bachelor Sebastian Pannek geschaut. Dabei kam nicht nur die das Liebes-Abenteuer von Andrej Mangold zur Sprache. Auch Sebastian hat aus dem Nähkästchen geplaudert und über seinen aktuellen Beziehungsstatus gesprochen.

Sebastian Pannek ist nicht auf großer Liebes-Suche

Im Sommer 2018 bestätigten Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn ihr Liebes-Aus. Das einstige Traumpaar trennte sich nach anderthalb Jahren Beziehung im Guten. Aber wie steht es jetzt um den Ex-Bachelor? Immerhin liegt die Trennung nun mehrere Monate in der Vergangenheit.

Bachelor-Kolumnistin Sarah Zaczek hakt nach, ob es momentan eine Frau in seinem Leben gibt – doch Fehlanzeige. "Da gibts aktuell keine auf dem Radar", verrät Sebastian. Der Rosenkavalier ist auch gar nicht auf der Suche. Stattdessen lässt er alles auf sich zukommen: "Wenn etwas passiert, dann passiert es."

Ob Sebastian seit der Trennung von Clea-Lacy schon gedatet hat und wie er zu Online-Dating steht, gibt's im Video zu sehen.

Familien-Planung und Kinderwunsch?

Sebastian Pannek ist aktuell Single, träumt aber weiterhin von Familie und Kindern.
Sebastian Pannek ist aktuell Single, träumt aber weiterhin von Familie und Kindern.
© imago/Future Image, Sebastian Gabsch, imago stock&people

Sebastians Zukunftspläne haben sich dennoch nicht geändert. Der 32-Jährige träumt immer noch von einer Familie mit eigenen Kindern. Verspürt er da langsam zeitlichen Druck? Nein, Sebastian geht alles entspannt an: "Das kann man auch noch mit 35 oder 36."

Was Ex-Bachelor Sebastian Pannek den Frauen aus Männersicht rät, gibt es in voller Länge bei "Der Bachelor - Jetzt reden die Frauen" bei TVNOW zu sehen.