Für den internationalen Frauentag

Ex-Bachelor-Kandidatin Angelina Heger bringt ihre neuen Kurven bewusst zur Geltung

Angelina Heger setzt ein Zeichen für werdende Mütter
© imago/Gartner, Gartner, imago stock&people

04. März 2020 - 9:45 Uhr

Fotoshooting mit Babybauch

Ex-Bachelor-Kandidatin Angelina Heger strahlt über beide Ohren. Kein Wunder, denn die 28-Jährige wird bald Mama - das hat sie im Dezember mit ihrem Partner, Ex-Bachelor Sebastian Pannek (33), bekanntgegeben. Bei einem exklusiven Fotoshooting mit dem Mode-Label "Lascana" setzt sie ihre neuen Mama-Kurven ganz bewusst in Szene. Denn die schwangere Angelina bestimmt selbst, was sie tun und lassen will.

Angelina Heger hört auf ihren Körper

Angelina Heger posiert im Rahmen einer exklusiven Women’sDay-Kampagne für Lascana
Angelina Heger posiert im Rahmen einer exklusiven Women’s Day-Kampagne für "Lascana".
© LASCANA Public Relations

Als Influencerin, mit fast 750.000 Followern, wird natürlich jeder ihrer Schritte beobachtet: "Speziell kurz nach der Bekanntgabe der Schwangerschaft waren einige wenige Follower dabei, die mir Ratschläge aus der Ferne geben wollten, was definitiv besser für mein Kind wäre", erklärt Heger im "Lascana"-Interview. Aber die werdende Mama ist gut auf ihren Sohn vorbereitet: "Ich habe den Leuten zu verstehen gegeben: 'Hey das ist mein Baby, mein Körper und alles was ich tue, tue ich bewusst und in Absprache mit meiner Frauenärztin.' Jede Schwangere sollte in erster Linie nur auf sich selbst und das eigene innere Gefühl hören."

Im Video: Angelina Heger zeigt eingeölten Babybauch

Starke Worte, die zeigen, dass Angelina Heger eine echte Powerfrau ist. Im Rahmen der "Lascana"-Kampagne zum Weltfrauentag, sollte genau das erreicht werden. "Mit Angelina ist es uns gelungen, eine moderne, starke Frau als authentisches Testimonial zu gewinnen", erklärt eine Sprecherin.