Liebeserklärung für Anfänger

Ex-„Bachelor in Paradise“-Star Natalie Stommel: Völlig verknallt in Freund Sascha

Natalie Stommel und ihr Freund Sascha Busse sind total verliebt.
© Instagram: natalie_stommel

17. Juni 2020 - 8:26 Uhr

Sascha ist Natalie Stommels „Seelenverwandter“

Spätestens seit Februar 2020 wissen wir: Ex-"Bachelor in Paradise"-Kandidatin Natalie Stommel (31) ist verliebt und das nicht zu knapp. Ihren Freund Sascha Busse beschreibt sie als "Seelenverwandten" und ganz offensichtlich ist sie so verknallt, dass die Zahlen mit ihr durchgehen.

„Heute sind wir sechs Monate und fünf Tage zusammen“

Bei Instagram teilt sie ein Bild und feiert ihre Beziehung mit Sascha. "Heute sind wir sechs Monate und fünf Tage zusammen. Ich hatte die Hoffnung auf die große Liebe zwar nie ganz aufgegeben, aber nach 31 Jahren der Suche, wurde ich dann doch ein bisschen skeptisch", schreibt Natalie.

Wir erinnern uns: Bei "Bachelor in Paradise" sucht Natalie 2019 die große Liebe und findet sie auch in Michi Bauer (29). Doch dann geht alles schief. Zwar überreicht er ihr im Finale die letzte Rose, entscheidet sich dann in Deutschland aber doch gegen sie und für eine andere Frau. Per WhatsApp bekommt Natalie einen Korb. Die unangenehme Aussprache der beiden zeigen wir im Video.

Ups, ihr Jahrestag ist noch gar nicht!

Heute ist das "Bachelor in Paradise"-Drama vergessen. "Noch immer habe ich dich gerne 24/7 um mich herum - meistens. Noch immer freue ich mich auf den Zeitpunkt in 50 Jahren, wenn wir auf unserer Veranda sitzen und über all unsere kleinen Zankereien lachen können!", freut sich Natalie. Sascha, der sich selbst als "Creators Consultant" beschreibt, fällt dann aber etwas auf: Die beiden sind doch noch keine sechs Monate zusammen. Natalie hat sich verrechnet: "Mir kommt die Beziehung halt schon so lang vor. Ok, wir hatten noch kein halbjähriges, das kommt erst in einem Monat."

Ändern will sie den kleinen Fehler nicht. Wie Natalie schon bei ihrem Liebes-Outing sagte: "Oft kommt die Liebe des Lebens erst nach dem Fehler des Lebens." Die scheint sie jetzt gefunden zu haben.