Ende Juli geht's los

Europa-League-Qualifikation: Eintracht Frankfurt trifft auf Tallinn

© Imago Sportfotodienst

19. Juli 2019 - 11:13 Uhr

Tallinn bezwingt Radnicki Nis

Eintracht Frankfurt trifft in der zweite Runde der Europa-League-Qualifikation auf den estnischen Club FC Flora Tallinn. Der Hauptstadtclub setzte sich in der ersten Qualfikationsrunde gegen Radnicki Nis aus Serbien durch. Tallinn reichte ein 2:2 (0:0) im Rückspiel, das Hinspiel hatte der estnische Rekordmeister mit 2:0 gewonnen.

Heimspiel live bei NITRO

Setzt sich die Eintracht gegen den Underdog aus Estland durch, müsste sie noch die dritte Qualifikations-Runde (8./15. August) überstehen, um danach via Playoffs in die Gruppenphase einzuziehen.

NITRO überträgt exklusiv das Heimspiel der Eintracht am 1. August, um 20.15 Uhr.