Europa Legaue: 1/16-Finale

Leverkusen und Wolfsburg stürmen ins Achtelfinale

27.02.2020, Portugal, Porto: Fußball: Europa League, FC Porto - Bayer Leverkusen, K.o.-Runde, Zwischenrunde, Rückspiele im Estadio do Dragao. Leverkusens Spieler bejubeln das Tor zum 0:1. Foto: Federico Gambarini/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
FC Porto - Bayer Leverkusen
fg gfh, dpa, Federico Gambarini

FC Porto - Bayer Leverkusen 1:3 (0:1)

Tore: 0:1 Alario (11.), 0:2 Demirbay (51.), 0:3 Havertz (57.), 1:3 Marega (66.)
Rot: Soares (85./Tätlichkeit)

Bayer Leverkusen hat mit einer souveränen Vorstellung beim FC Porto das Achtelfinale der Europa League erreicht. Das Team von Trainer Peter Bosz fertigte die Portugiesen mit 3:1 (Hinspiel: 2:1) ab. Mit zwei Assists und einem Treffer war Kai Havertz zum wiederholten Mal bester Mann beim Bundesligisten. Zu keiner Zeit war der Erfolg der Leverkusener gefährdet, weil Porto offensiv quasi nicht stattfand. Der Gegentreffer war nur noch Ergebniskosmetik, nachdem Bayer einen Gang zurückgeschaltet hatte.

Malmö FF - VfL Wolfsburg 0:3 (0:1)

MALMO, SWEDEN - FEBRUARY 27: Yannick Gerhardt of VfL Wolfsburg celebrates with Renato Steffen after scoring his team's second goal during the UEFA Europa League round of 32 second leg match between Malmo FF and VfL Wolfsburg at Swedbank Stadion on Fe
Renato Steffen und Yannick Gerhardt bejubeln das 2:0 für den VfL Wolfsburg
DAVO, Bongarts/Getty Images, Bongarts

Tore: 0:1 Brekalo (41.), 0:2 Gerhardt (66.), 0:3 Joao Victor (70.)

Wie Bayer Leverkusen hat auch der VfL Wolfsburg im Rückspiel des 1/16-Finales bei Malmö FF nichts mehr anbrennen lassen. Mit einem 3:0 (Hinspiel: 2:1) zog der VfL in die nächste Runde des Wettbewerbs ein. Gegen die schwachen schwedischen Gastgeber hätten die Wolfsburger noch höher gewinnen können. In der 68. Minute stand aber das Lattenkreuz des Malmöer Kastens nach einem Schuss von Brekalo dem vierten Treffer entgegen.

Alle Ergebnisse der Europa League

"Die Highlights der Europa League" ab 23.15 Uhr bei ntv

Der Nachrichtensender ntv zeigt ab 23.15 Uhr die Sport-Sondersendung "Die Highlights der Europa League" mit Zusammenfassungen der Europa-League-Spiele. Exklusiv im Free-TV gibt es dann auch die Zusammenfassungen der Spiele mit deutscher Beteiligung FC Porto gegen Bayer Leverkusen und Malmö FF gegen den VFL Wolfsburg.