Sänger im Finale von „The Voice of Germany"

Erwin Kintop: Die schönsten Momente des Ex-DSDS-Stars

10. November 2019 - 10:58 Uhr

Erwin Kintop: von DSDS zu TVOG

Ein Sieg für Erwin Kintop (23) aus Rastatt: Der 24-Jährige hat es ins Finale von "The Voice of Germany" (TVOG) geschafft. Der gebürtige Pforzheimer setzte sich im Halbfinale am Sonntagabend mit 54,5 Prozent der Stimmen gegen die 17-jährige Marita Hintz durch. Dabei ist er kein Unbekannter: 2013 war Erwin bei "Deutschland sucht den Superstar" dabei. Im Video sind nochmal seine schönsten DSDS-Momente zusammengefasst.

Erwin singt Justin Bieber und James Morrison

Bereits 2013 konnte er sich erfolgreich gegen seine Konkurrenten durchsetzen: Mit seinen Interpretationen von Justin Biebers "Baby" und "Next To You" sowie James Morrisons "I Won't Let You Go" und "Troublemaker" von Olly Murs konnte er Publikum und Jury gleichermaßen von seinem Talent überzeugen. Auch privat sorgte der Sänger durch seine Liaison mit der Zweitplatzierten Lisa Wohlgemuth in der Jubiläumsstaffel für Schlagzeilen. Schließlich schaffte es der heute 23-Jährige auf den 5. Platz.