Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

Erste Regionalkonferenz zum CDU-Vorsitz am 15. November

Zahlreiche Menschen vor einem Logo der CDU
Zahlreiche Menschen vor einem Logo der CDU. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv © deutsche presse agentur

Die erste Regionalkonferenz zur Vorstellung der Kandidaten für den Parteivorsitz der Bundes-CDU findet am kommenden Donnerstag in Lübeck statt. Dies erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Freitag aus dem schleswig-holsteinischen Landesverband. Eingeladen sind die Parteimitglieder aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Ministerpräsident Daniel Günther werde die Konferenz moderieren, sagte ein CDU-Sprecher.

Insgesamt wird es acht Regionalkonferenzen geben. Die prominentesten Kandidaten für die Nachfolge von Kanzlerin Angela Merkel an der Spitze der Bundes-CDU sind die Generalsekretärin der Partei, Annegret Kramp-Karrenbauer, der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz sowie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Gewählt wird Anfang Dezember in Hamburg.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen