Sie ist nicht allein auf dem Foto...

Frau schickt Selfie an ihre Freundinnen - und übersieht einen ungebetenen Gast!

Olivia sorgte mit ihrem Selfie für ordentlich Unterhaltung bei ihren Freundinnen.
© Jam Press

11. Februar 2020 - 10:44 Uhr

Die Spinne sitzt nur wenige Zentimeter von ihrem Auge entfernt

Eigentlich wollte Olivia ihren Freundinnen nur ein Lebenszeichen nach einer durchgefeierten Partynacht geben - doch das Selfie, das sie via Whatsapp verschickt, sorgt für Ekel und Schrecken. Nicht etwa wegen des etwas verkaterten Blicks von der jungen Engländerin, sondern wegen des ungebetenen Gasts in der Kapuze ihres Sweatshirts: Eine Spinne, die es sich nur wenige Zentimeter von ihrem Auge entfernt bequem gemacht hat. Olivia scheint von der letzten Nacht noch etwas neben der Spur zu sein, das Krabbeltier fällt ihr beim Fotomachen nämlich nicht auf.

Olivias Freundinnen amüsieren sich prächtig über das Foto

Olivias Freundin Grace kann es kaum fassen und teilt das Bild auf Twitter. Dazu schreibt sie: "Fast 24 Stunden später komme ich immer noch nicht darüber hinweg, dass Olivia ein Kater-Selfie in unseren Gruppenchat geschickt hat und eine Spinne in ihrem Hoodie chillt."