Keiner durfte sich Fehler erlauben

Nachbarschaft führt gemeinsames Musical auf der Straße auf

Diese Nachbarschaft hat ein Musical auf die Beine gestellt Theaterfreunde trotzen Corona
00:55 min
Theaterfreunde trotzen Corona
Diese Nachbarschaft hat ein Musical auf die Beine gestellt

30 weitere Videos

Die ganze Straße sang und tanzte

Tolle Aktion in Zeiten von Corona: Die Bewohner einer Straße der englischen Kleinstadt Chester haben dieses kleine Musical selbst kreiert, geprobt, Regie geführt, choreographiert, aufgeführt und gefilmt. Und es gleichzeitig geschafft, den nötigen Sicherheitsabstand einzuhalten. Das Beeindruckende ist, das Video wurde in einer einzigen fortlaufenden Aufnahme gedreht - Fehler durfte sich also niemand erlauben. Ob die Performance wirklich ohne Patzer funktioniert hat, sehen Sie im Video.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

The Show must go on

Es ist fast wie in einem Film: Mutter Lucy Thatcher sitzt an ihrem offenen Fenster, ihr Baby im Arm, während sie mit ihrer atemberaubenden Stimme für das erste Highlight im Video sorgt. Plötzlich tritt ‘ihr Nachbar’ aus der Haustür und präsentiert die nächste Gesangseinlage. Als der Kameramann sich umdreht, stehen vier weitere Bewohner der Straße vor ihrem Haus und tanzen gemeinsam zur Akkordeon-Melodie.

Die Idee stammte von Matt Baker, einem Theaterdirektor des Viertels. Am 8. Mai ist der 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges in Europa. Die Feierlichkeiten zum sogenannten VE-Day (Victory in Europe-Day) auf dem Rathausplatz in Chester fallen dieses Jahr aufgrund der Pandemie aus. Auch Matt Baker wäre am Stadtfest beteiligt gewesen. Doch für ihn war klar, trotz der Absage dieses Events, muss die Show weitergehen. Matt arrangierte, dass wie ursprünglich geplant, die Bewohner sogar die passenden Kostüme tragen durften.

“Danke an die Nachbarn, die die Proben ertragen mussten”

Matt Baker ist froh, dass das Stück jetzt im Kasten ist, er selbst begleitet das Musical mit einem Akkordeon-Solo: "Ein ganz besonderer Dank geht an die liebenswerten Nachbarn der nahe gelegenen Straßen, die in den letzten Wochen die Proben ertragen mussten. Dank auch an die Menschen, die auf dem Weg zu den Läden in naher Entfernung angehalten haben, um uns den Abschluss der Dreharbeiten zu ermöglichen.”

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

Das Corona-Virus hält Deutschland und den Rest der Welt weiter in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt die neue Doku „Was wir aus der Krise lernen“.

Nach dem erfolgreichen ersten Teil der Doku "Stunde Null" gleichen die Autoren in der zweiten TVNOW-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus" die verschiedenen Maßnahmen einzelner Länder rund um den Globus mit den aktuellen Empfehlungen von Forschern ab.

Wie verändert die Krise das soziale Miteinander? Viele Menschen sind hilfsbereit und rücksichtsvoll. Andere kontrollieren ihre Mitmenschen. Sehen Sie hierzu "Corona-Denunzianten - Blockwarte oder Lebensretter?"

Mehr Informationen finden Sie auch in unserem Podcast "Wir und Corona".

Weitere Videos zum Thema Coronavirus finden Sie hier

Playlist: 30 Videos