RTL News>News>

Endlich Führerschein: Nach 25 Jahren hat dieser Engländer den Lappen

Endlich Führerschein: Nach 25 Jahren hat dieser Engländer den Lappen

Endlich Führerschein - nach 25 Jahren! Beim 33. Versuch bestand dieser Mann die Fahrprüfung
01:35 min
Beim 33. Versuch bestand dieser Mann die Fahrprüfung
Endlich Führerschein - nach 25 Jahren!

30 weitere Videos

Beim 33. Versuch hat es tatsächlich geklappt

Frauen können nicht Autofahren: Das ist ein Klischee und ein dummer Spruch, Christian Whiteley- Mason aus Nord-England beweist, dass Männer das auch nicht unbedingt besser hinbekommen. Denn dieser Fahranfänger ist ganze 32 Mal durch die Führerschein-Prüfung gerasselt. Aber dann, beim 33. Mal hat es doch wirklich geklappt, jetzt hat er den Lappen bekommen.

25 Jahre und 33 Versucher später...

Auf den Straßen von Nord-England darf jetzt endlich auch Christian Whiteley- Mason fahren. Insgesamt haben ganze 15 verschiedene Fahrlehrer versucht, ihm das Autofahren beizubringen. 14 sind gescheitert, doch Fahrlehrer Wayne Randhall hat es dann endlich geschafft. "Die Nerven – das was das größte Probleme. Also ging es darum, ihm die Nervosität zu nehmen. Und es hat ihm geholfen, auf Automatik zu lernen", erklärt uns der erfahrene Randhall.

Im Video können Sie jetzt sehen, wie unsere erste Spritztour mit Christian Whiteley- Mason aussah und wie der junge Brite andere Autofahrer auf sich aufmerksam macht, denn so ganz sicher fühlt er sich hinter dem Steuer immer noch nicht. Er will jedoch dran bleiben, weiterhin üben und auch nach der bestanden Prüfung einige Fahrstunden nehmen. Löblich! Und dann erfahren wir noch, was der ganze 'Fahrspaß' bislang gekostet hat. Da zieht es uns glatt die Schuhe aus. Sehen Sie selbst...

Auf der Suche nach weiteren spannenden, interessanten und packenden Geschichten und Fakten? Hier werden Sie fündig - klicken Sie sich einfach durch unsere Videoleiste. Viel Spaß dabei!