RTL News>Fussball>

Emre Can nimmt Jadon Sancho nach Frisör-Gate in Schutz: "Super Junge"

Nationalspieler sieht auch Mannschaft in der Pflicht

Can nimmt Sancho nach Frisör-Gate in Schutz: "Super Junge"

 Fussball Jadon Sancho Dortmund Dortmund, 06.06.2020, Fussball Bundesliga, Borussia Dortmund - Hertha BSC Berlin Dortmund DFL DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and or QUASI-VIDEO *** Football Jadon Sancho Dortmund Dor
Fussball Jadon Sancho (Dortmund) Dortmund, 06.06.2020, Fussball Bundesliga, Borussia Dortmund - Hertha BSC Berlin Dortm
td, Groothuis/Witters/Pool/Witters, TimGroothuis

Emre Can bricht Lanze für Jadon Sancho

Jadon Sancho hat von der DFL eine Strafe aufgebrummt bekommen, weil er einen Frisör zu sich nach Hause einlud und gegen die Corona-Hygieneregeln verstieß . Teamkollege Emre Can, Siegtorschütze beim Spiel gegen Hertha BSC , nimmt den jungen Engländer in Schutz.

Emre Can: "Das muss er lernen"

„Bei solchen Sachen muss er einfach schlauer sein, erwachsener sein, erwachsener werden. Solche Fehler darf er sich in Zukunft nicht mehr leisten, wir sind als Mannschaft da auch verantwortlich“, sagte der deutsche Nationalspieler.

Er glaube aber nicht, dass der 20-jährige Engländer, das Supertalent der Dortmunder, „das extra macht, das ist ihm vielleicht manchmal nicht bewusst. Vielleicht vertraut er in manchen Dingen zu sehr anderen Menschen. Das muss er in Zukunft lernen.“

Can weiter: „Man muss Jadon ein bisschen führen. Trotz der Dinge, die er manchmal macht, ist er ein super Junge, auch außerhalb des Platzes.“