EM-Quali: Auftakt in Dortmund

05. August 2014 - 12:33 Uhr

Die ersten vier Spiele der DFB-Elf in der EM-Qualifikation

Joachim Löw, Deutschland
Der Weltmeister startet in Dortmund in die EM-Quali
© Bongarts/Getty Images, Bongarts

Die ersten vier Spiele der DFB-Elf in der EM-Qualifikation

DatumPartieSpielortUhrzeit
7. SeptemberDeutschland - SchottlandDortmund20.45 Uhr live bei RTL
11. OktoberPolen - DeutschlandWarschau20.45 Uhr live bei RTL
14. OktoberDeutschland - IrlandGelsenkirchen20.45 Uhr live bei RTL
14. NovemberDeutschland - GibraltarNürnberg20.45 Uhr live bei RTL

Dortmund und Gelsenkirchen heißen die Spielorte der DFB-Elf in den ersten beiden Heimspielen der Qualifikationsspiele für die EM-Endrunde 2016 in Frankreich. Wie das DFB-Präsidium mitteilte, habe man sich in einer Sitzung auf die Spielstätten festgelegt.

Der Startschuss der EM-Qualifikation, die live und exklusiv bei RTL übertragen wird, fällt für die deutsche Elf am 7. September in Dortmund. Dort trifft die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw auf Schottland. In Warschau geht es für die deutsche Mannschaft am 11. Oktober gegen Polen, bevor am 14. Oktober gegen Irland in Gelsenkirchen und am 14. November gegen Fußball-Zwerg Gibraltar in Nürnberg wieder zwei Heimspiele auf dem Programm stehen.

Umrahmt werden die Partien der EM-Qualifikation von zwei Testländerspielen. Am 3. September kommt es in Düsseldorf gegen Argentinien zu einer Neuauflage des WM-Endspiels 2014. Am 18. November spielt der Weltmeister in Vigo gegen seinen Vorgänger Spanien.