Elle Fanning erkennt ihre Kollegen am Duft

Elle Fanning
© BANG Showbiz

29. März 2020 - 11:30 Uhr

Elle Fanning kann ihre Co-Stars am Duft identifizieren.

Für die 'Maleficent'-Darstellerin sind ihre Filmprojekte stets ein sinnliches Erlebnis. "Seit ich mit dem Schauspielern angefangen habe, ist mir klar, dass jedes Set einen sehr einzigartigen Duft hat", berichtet die 21-Jährige. "Und ich habe mit vielen Schauspielerinnen zusammengearbeitet, die ihren eigenen unverwechselbaren Duft hatten. Ich könnte Patricia Clarkson, Nicole Kidman und Angelina Jolie an ihrem Parfüm erkennen. Wann immer ich diese Düfte rieche, werde ich sofort an diese Filmsets zurückversetzt."

Im Interview mit dem 'Glamour'-Magazin verrät Elle, dass ihr Faible für Düfte bereits viele Jahre zurückreicht. "Meine Kindheit bestand aus zwei verschiedenen Düften: Die Kochkünste meiner Oma (die typisch Südstaaten sind, jede Mahlzeit riecht nach Thanksgiving) - und Sonnencreme. Ich war schon immer blass und da ich unter der gleißenden Sonne von Los Angeles aufgewachsen bin, beschmierte meine Mutter mich und meine Schwester ständig mit Sonnencreme", erzählt die Schauspielerin.

Passenderweise ist die blonde Schönheit inzwischen selbst Markenbotschafterin eines Parfüms: der Duft 'Twist' von Miu Miu. "Es ist sehr feminin, aber nicht zu penetrant. Auf eine gewisse Weise hebt es deinen natürlichen Duft hervor, es riecht also an jedem anders, und genau das ist so cool", schwärmt Elle. "Es wird zu einem unverkennbaren Duft für alle, die es tragen."

BANG Showbiz