2018 M09 19 - 23:22 Uhr

Mark Krist entdeckte die Spinne auf seinem Balkon

Dieses Video ist nichts für schwache Nerven! Mark Krist aus dem US-Bundesstaat Georgia entdeckte eine Riesenspinne auf seinem Balkon. Sie saß bewegungslos in ihrem Netz, bis Beute in Sicht kam.

Die Heuschrecke hatte keine Chance

Als Mark vorsichtig eine Heuschrecke in das Spinnennetz setzte, wurde das Tier plötzlich aktiv. Blitzschnell stürzte sie sich auf das Insekt und wickelte es in ihr Netz ein. Das Video von der Spinnenfütterung postete der US-Amerikaner bei Facebook und es wurde innerhalb kürzester Zeit tausendfach geteilt und angeschaut. Menschen mit Spinnenphobie sollten allerdings besser wegschauen.