Eisbär-Nachwuchs im Zoo Hannover heißt Nana

Die kleine Eisbärin Nana frisst eine Wassermelone im Zoo Hannover. Foto: Peter Steffen/dpa
© deutsche presse agentur

03. Juni 2020 - 13:52 Uhr

Das sechs Monate alte Eisbärbaby im Zoo Hannover hat am Mittwochmorgen den Namen Nana bekommen. Der Name sei aus mehr als 8600 Einsendungen und rund 2700 Vorschlägen ausgesucht worden, teilte der Zoo mit. Mit dem Namen wolle man Bezug auf den Geburtsort des Tieres nehmen: Am Leineufer in Hannover stehen die "Nana"-Figuren der Künstlerin Niki de Saint Phalle. Auf Französisch heiße Nana umgangssprachlich "Mädchen" und im Afrikanischen stehe der Name für "Weiße Göttin" und "Die Schwimmende des Meeres".

"Nana wiegt bereits circa 30 Kilogramm", sagte eine Zoo-Sprecherin. Mittlerweile erkunde sie das Außengehege bereits selbstständig, schaue aber immer wieder zu ihrer Mutter Milana. Der Zoo Hannover ist seit Anfang Mai wieder geöffnet.

Quelle: DPA