Eintracht Frankfurt beim FC Arsenal ohne Rode und Dost

Frankfurts Sebastian Rode. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

27. November 2019 - 12:20 Uhr

Eintracht Frankfurt muss im Gruppenspiel der Europa League beim FC Arsenal auf die angeschlagenen Sebastian Rode und Bas Dost verzichten. Das Duo konnte die Reise mit dem hessischen Fußball-Bundesligisten nach London am Mittwoch nicht antreten. Mittelfeldspieler Rode fällt wegen einer Knieblessur aus, Stürmer Dost muss wegen muskulärer Probleme passen. Dafür steht Torwart Frederik Rönnow, der zuletzt im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg wegen eines Infekts gefehlt hatte, am Donnerstag (21.00 Uhr) wieder zur Verfügung.

Quelle: DPA