"Einstein Junior – Deutschlands cleverste Kids ": Welches Team zieht als letztes in das Super-Finale?

1. August 2018 - 12:02 Uhr

Zwei Teams haben sich bereits qualifiziert

Es ist die letzte Chance! Diesen Samstag kämpfen bei "Einstein Junior" zum dritten und letzten Mal drei weitere Teams um den Einzug ins alles entscheidende Super-Finale am 11. August. Wer kann mit seinem unglaublichen Mega-Wissen punkten?

Wer sind die klügsten Kinder?

Dieser Frage geht Moderator Max Giermann (42) in der dritten Folge von "Einstein Junior – Deutschlands cleverste Kids" wieder auf die Spur. Um das herauszufinden, müssen drei Teams in fünf Spielen – unter anderem bestehend aus Matheaufgaben, Merkvermögen und Rückwärtsbuchstabieren – gegeneinander antreten.

Diese Teams kämpfen um den Titel

Team "EnDaLu"

Dana, 10, aus Düsseldorf
Enrico, 9, aus Brake
Lukas, 8, aus Berlin

Team "Die Fantastischen Drei"

David, 12, aus Uhingen
Klara, 9, aus Karbach
Cosmin, 12, aus Wetzlar

​Team "Nordisch by Nature"

Siyuan, 11, aus Hamburg
Mikhail, 12, aus Hamburg
Marie Claire, 11, aus Hannover

Am 11. August findet das Super-Finale statt

Am Samstag, den 4. August um 20:15 Uhr, entscheidet sich, welches Team neben den aus den vorherigen Shows bereits qualifizierten Teams "Brainiacs" und "Dreistein" im Super-Finale am 11. August antritt.

Parallel zur Ausstrahlung zeigen wir die Show bei TV NOW im Livestream. Bisherige Folgen verpasst? Dann ab zu TV NOW. Dort gibt's die ganze Sendung von "Einstein Junior – Deutschlands cleverste Kids" in voller Länge zu sehen.