Tine Wittler kann kaum glauben, welche Zustände in dem düsteren Plumpsklo-Hof herrschen. Bei Sturrm flüchtet sich Bäuerin Ingrid immer aus ihrem halb zerfallenen Schlafzimmer auf die Veranda, weil sie Angst hat, dass die maroden Decken einstürzen könnten. Und diese Sorge ist auch nicht wirklich unberechtigt, wie sich herausstellt. Viel zu tun für Tine und ihr "Einsatz in 4 Wänden"-Team.