Machen Sie den Gehaltscheck!

Einkommensrechner: Gehören Sie zu Deutschlands Top-Verdienern?

Einkommen in Deutschland
Mehr als 2,5 Millionen Menschen in Deutschland verdienen weniger als 2.000 Euro brutto im Monat (Motivbild)
deutsche presse agentur

Gehaltscheck: Wie viel verdiene ich im Vergleich zur Gesamtbevölkerung? Wie sieht mein Einkommen im Vergleich zu anderen in der gleichen familiären Situation aus? Und: Mit wie viel Gehalt gehöre ich zu den obersten zehn Prozent der Einkommensstärksten in Deutschland? Diese Fragen lassen sich mithilfe des Einkommensrechners des Instituts der Deutschen Wirtschaft ausrechnen. Testen Sie selbst!

Hier können Sie selbst ausrechnen!

Ein Rechenbeispiel:

Wenn Sie bei Ihrem monatlichen Nettohaushaltseinkommen den Wert „3.000 Euro“ eingeben sowie den Wert „2 Erwachsene“ und „2 Kinder“ – und das zusammen mit der Vergleichsgruppe „Paare mit Kindern“ im zweiten Teil des Vergleichstools einstellen, dann kommen sie auf folgende Werte:

  • 82 Prozent sind reicher und 18 Prozent sind ärmer.

Ganz anders sieht die Rechnung allerdings aus, wenn Sie beispielsweise Ihr Haushaltsnettoeinkommen von „3.000 Euro“ mit der Gesamtbevölkerung in Verhältnis setzen:

  • Dann sind nur 78 Prozent reicher und 22 Prozent sind ärmer.
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Wer gehörte zu den einkommensreichsten zehn Prozent der Gesamtbevölkerung im Jahr 2019?

Auswertungen des Instituts der Deutschen Wirtschaft auf RTL-Anfrage zeigen im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung:

  • Im Jahr 2019 zählte ein Alleinstehender ab einem monatlichen Haushaltsnettoeinkommen in Höhe von rund 3.850 Euro monatlich zu den einkommensreichsten zehn Prozent der Bevölkerung.
  • Für ein Paarhaushalt ohne Kinder lag die entsprechende Grenze bei einem gemeinsamen Haushaltsnettoeinkommen in Höhe von rund 5.780 Euro pro Monat.
  • Ebenso zählte ein Paarhaushalt mit einem Kind unter 14 Jahren mit einem Haushaltsnettoeinkommen in Höhe von 6.930 Euro monatlich, zu den einkommensreichsten zehn Prozent der Gesamtbevölkerung in Deutschland.
  • Die Grenze für einen Paarhaushalt mit zwei Kindern unter 14 Jahren lag bei einem gemeinsamen Haushaltsnettoeinkommen in 2019 bei 8.090 Euro im Monat, um zu den zehn Prozent Einkommensreichsten zu gehören. (lwe)
Lese-Tipp: Die Rente im Blick? In sieben Schritten bereiten Sie sich richtig auf den Ruhestand vor!

Wie sieht es bei Ihnen aus?

Mehr News-Videos aus den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Mobilität

Playlist: 30 Videos

"Retouren-Wahnsinn - Die dunkle Seite des Onlinehandels“ auf RTL+

Zu groß, zu klein, gefällt nicht - jede sechste Online-Bestellung wird zurückgeschickt, bei Kleidung sogar jede zweite. Für den Kunden einfach, für den Handel eine logistische Herausforderung. Denn die Pakete müssen nicht nur abgeholt werden, die Ware muss auch noch geprüft werden. RTL+ zeigt in der Doku "Retouren-Wahnsinn - Die dunkle Seite des Onlinehandels" alles – von der Rücksendung bis zur Verwertung der Ware.