Ja, Sie haben richtig gelesen – dieser Schokokuchen braucht nur zwei Zutaten! Erfunden hat ihn Rob Nixon, ein Koch aus Australien. Die Konsistenz erinnert an ein Soufflé, innen saftig und schokoladig.  So leicht das Rezept auch ist, so viele Kalorien bringt der Kuchen auch auf die Waage: Fast 6.000 Kilojoule, umgerechnet etwa 1.400 Kalorien. Das Rezept und die Zubereitung zeigen wir im Video.