Video-Interview mit dem Tennis-Ass

Appell von Struff: Menschen sollen zuhause bleiben - ihm selbst geht's „relativ gut“

20. März 2020 - 21:25 Uhr

Wie trainiert derzeit ein Profi?

Die Corona-Pandemie hat auch den Tennis-Kalender zum Stillstand gebracht. Durch die Verlegung der French Open in den Herbst droht ein Terminchaos. Jan-Lennard Struff, Nummer 34 der ATP-Weltrangliste und aktuell Deutschlands zweitbester Tennisspieler nach Alexander Zverev, äußert sich im Interview mit der RTL/ntv-Redaktion über seinen neuen Alltag, den komplizierten Turnierkalender und über die Schwierigkeiten eines Profi-Sportlers, das hohe Trainingsniveau derzeit aufrechtzuerhalten. Seine Antworten gibt er oben im Video.

Alles zu Corona bei RTL und TV NOW

Welche Herausforderungen kommen in nächster Zeit auf uns zu? Diese und weitere Fragen behandeln wir ins unserer Doku bei TV NOW: "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus."

Was sich sonst in Sachen Corona im Sport tut, gibt es in unserem Live-Ticker.