Ein positiver Corona-Test bei Lloyd Werft

Eine Aufnahme eines Elektronenmikroskops zeigt das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2. Foto: Uncredited/NIAID-RML/AP/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

27. Juli 2020 - 19:30 Uhr

Nach Hunderten Corona-Tests bei Arbeitern der Lloyd Werft wegen einer Infektion in einem Partnerunternehmen ist ein Test positiv ausgefallen. Am Montag lagen alle Ergebnisse der 361 Tests vom Freitag vor, wie ein Sprecher der Stadt Bremerhaven mitteilte. Nach dem Fall wurden weitere Untersuchungen eingeleitet.

Die Werft war Anfang vergangener Woche informiert worden, dass ein Mitarbeiter einer Partnerfirma bei der Einreise in sein Heimatland positiv auf das Coronavirus getestet wurde - die Firma ist bei Arbeiten in der Werft eingebunden. In Abstimmung mit Werksarzt und Gesundheitsamt wurden daraufhin alle rund 70 Kollegen des Infizierten getestet. Diese Tests ergaben drei weitere Infektionen.

Quelle: DPA