Ein ganz besonderer Heiratsantrag: Matthew hielt bei jedem Familienmitglied um Kristinas Hand an

29. April 2017 - 20:34 Uhr

Sogar Kristinas verstorbenen Vater besuchte Matthew an dessen Grab

Diese Aktion war wohl einer der größten Liebesbeweise, die Matthew seiner Freundin Kristina machen konnte. Die beiden Verliebten sind seit 2012 ein Paar. Doch das reichte Matthew noch nicht. Er wollte seine Angebetete fragen, ob sie seine Frau werden wollte. Doch vorher musste er Kristina erst einmal wochenlang anlügen.

Matthew weiß genau, wie wichtig die Familie für seine Kristina ist. Aus diesem Grund entschied er sich für eine außergewöhnliche Aktion. Er erzählte seiner Freundin, dass er einen Kumpel in einer anderen Stadt besuchen wollte, doch in Wahrheit besuchte er jedes einzelne Familienmitglied von ihr – und hielt um ihre Hand an. Von ihrer Großmutter bekam er sogar den Familienring, den er als Verlobungsring nutzen sollte.

All seine Besuche filmte Matthew mit einer Kamera und schnitt alles zu einem Film zusammen. Den Antrag wollte er ihr auf einem Weingut machen, auf dem beide eingeladen waren, um den Geburtstag eines Freundes zu feiern. Zuerst zeigte er ihr allerdings seinen kleinen Film. So schön der Film auch war, konnte Kristina bei einer Szene ihre Tränen nicht mehr zurückhalten: Auf seiner Reise zu der Verwandtschaft hielt Matthew sogar an dem Grab von Kristinas Vater. Dieser war bereits im Jahr 2007 verstorben und hat Kristina einfach alles bedeutet. Matthew kniete vor dem Grab und versprach ihren Vater, dass er sie immer beschützen würde und immer für sie da wäre.

Kristina nahm diesen wirklich außergewöhnlichen und romantischen Antrag unter Tränen an. Und mittlerweile haben die beiden noch weitere Neuigkeiten zu verkünden: Das Paar erwartet ihr erstes gemeinsames Kind! Wir gratulieren den beiden und freuen uns schon auf weitere Filme des Paares.

Kristina nahm diesen wirklich außergewöhnlichen und romantischen Antrag unter Tränen an. Und mittlerweile haben die beiden noch weitere Neuigkeiten zu verkünden: Das Paar erwartet ihr erstes gemeinsames Kind! Wir gratulieren den beiden und freuen uns schon auf weitere Filme des Paares.