Fr | 17:30

Eifersucht bei "Unter uns": Rivalen Marc und Jakob kämpfen um Saskias Liebe

Eine schöne Frau - zwei erbitterte Rivalen
Eine schöne Frau - zwei erbitterte Rivalen Antonia, Alexander und Sebastian beim Fotoshooting 01:32

Marc will Saskia zurück

Saskias Ex-Freund Marc bedroht das Liebesglück von Saskia und Jakob. Er tut alles, um seine Verflossene zurückzugewinnen. Und seine Methoden werden immer perfider. Jakob lässt sich die Freundin aber nicht wegnehmen. Zwischen den beiden Männern entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur einer gewinnen kann …

Der Konkurrenzkampf von Jakob und Marc spitzt sich zu

Jakob ist bedient: Marc, Saskias Ex-Freund, ist nach Köln zurückgekehrt. Scheinbar Zufall, aber in Wahrheit ist er gekommen, um Saskia zurückzuerobern. Er ergattert einen Job bei Saskias Arbeitgeber und kann so jeden Tag mit ihr zusammen sein. Jakob nimmt das erst einmal hin, aber dann wehrt er sich. Er ahnt allerdings nicht, wozu sein Rivale alles fähig ist. Ein Liebesdrama beginnt.

Marc spielt sich an Saskia heran
Marc spielt sich an Saskia heran "Unter uns"-Folge vom 10.10.2018 01:24

"Nicht in das Loch ziehen lassen!" - die "Unter uns"-Stars zum Thema Eifersucht

"Unter uns"-Stars Alexander Milo Antonia Michalsky Sebastian Kolb
Alexander Milo, Antonia Michalsky und Sebastian Kolb spielen bei "Unter uns" eine Dreieckskonstellation. © JOVAN EVERMANN, MG RTL D / Jovan Evermann

Wie denken die Protagonisten der Dreiecksgeschichte - Antonia Michalsky, Alexander Milo und Sebastian Kolb - über Eifersucht? "Ich glaube, dass es ganz normal ist, eifersüchtig zu sein", findet Alexander Milo (spielt Jakob Huber). "Die Frage ist nur, inwieweit Eifersucht auch gerechtfertigt ist. Ich glaube, am Ende des Tages hilft einfach nur ein klärendes Gespräch, wenn man sich gern hat."

Eifersucht kann in gesundem Maße auch positiv sein, meint Antonia Michalsky (spielt Saskia Weigel). "Dadurch weiß man, dass man dem anderen wichtig ist. Man darf sich nur nicht in dieses Loch ziehen lassen. Man muss immer dagegen ankämpfen und demjenigen beweisen, wie toll man doch ist."

Sebastian Kolb (spielt Marc Reichert) sieht eine spezielle Gefahr: "Oft ist Eifersucht eine Klinge, mit der man sich selbst am meisten schneidet. Dann passiert es, dass man kopflos handelt und sich verliert. Man muss sich auf das Wesentliche konzentrieren."

"Es ist alles dabei, was es braucht: Action und Drama!"

"Unter uns"-Stars Alexander Milo Antonia Michalsky Sebastian Kolb
Marc (Sebastian Kolb) ist die Beziehung von Saskia (Antonia Michalsky) und Jakob (Alexander Milo) ein Dorn im Auge. © JOVAN EVERMANN, MG RTL D / Jovan Evermann

Der Kampf um Saskia bei "Unter uns" wird in den nächsten Wochen noch richtig Fahrt aufnehmen. Alexander Milo verrät: "Die beiden Männer, also Jakob und Marc, werden hart aufeinandertreffen." Antonia Michalsky ergänzt: "Es passieren Dinge, die man so nicht erwarten würde." Und Sebastian Kolb verspricht: "Es ist alles dabei, was es braucht: Action und Drama."

Die drei "Unter uns"-Schauspieler trafen sich zu einem gemeinsamen Fotoshooting, bei dem die hier gezeigten Fotos produziert wurden. In unserem Video kannst du hinter die Kulissen des Shootings blicken.

Wie die Geschichte mit Saskia, Jakob und Marc bei "Unter uns" weitergeht, kannst du dir schon vor Ausstrahlung bei TV NOW anschauen.

Alles zu Unter uns

Ellis Eltern suchen einen Schuldigen für Ellis Tod

"Unter uns"-Folge vom 19.10.18

Ellis Eltern suchen einen Schuldigen für Ellis Tod