Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg ist gemeinsam mit seiner Ehefrau Stephanie zu einem Überraschungsbesuch in Afghanistan eingetroffen. Nach einem Zwischenstopp im nordafghanischen Bundeswehr-Stützpunkt Masar-i-Scharif trafen beide am Montagmorgen im Feldlager in Kundus ein.