Spontane Zwischenlandung!

Aggressives Paar wird aus Flugzeug geworfen

8. August 2019 - 16:30 Uhr

Das Paar schrie sogar Passagiere und Crew-Mitglieder an

Als am Montag eine Easyjet-Maschine in Bordeaux landete, haben sich die Passagiere vermutlich ganz schön gewundert. Statt wie geplant von London nach Gibraltar zu fliegen, legte der Pilot einen Zwischenstopp in Frankreich ein. Der Grund: Ein aggressives Paar stritt sich ununterbrochen an Board, die Situation drohte, immer weiter zu eskalieren.

Als die beiden auch die Crew und andere Passagiere anschrien, zog die Crew Konsequenzen: Kurzerhand machte der Pilot einen spontanen Zwischenstopp auf französischem Boden, wo die Polizei die zwei Streithähne von Board entfernte. Den lauten Abgang des Paars zeigen wir im Video.