Krasse Verwandlung

Dylan O'Briens plötzlich blond: So sieht der „Maze Runner“-Star jetzt aus

Schauspieler Dylan O'Brien bei der "Maze Runner"-Premiere 2018: So sieht er jetzt nicht mehr aus
Schauspieler Dylan O'Brien bei der "Maze Runner"-Premiere 2018: So sieht er jetzt nicht mehr aus
© picture alliance

20. August 2021 - 10:30 Uhr

Für seine neue Rolle erblondet

Der aus der "Maze Runner"-Trilogie bekannte Schauspieler Dylan O'Brien hat eine neue Sommer-Frisur. Der 29-Jährige zeigt sich bei TikTok und Instagram jetzt mit blonden Haaren.

Der neue Dylan

Ein kurzer Clip, der auf den Social-Media Profilen zu seinem neuen Film "Not Okay" gepostet wurde, zeigt seine krasse Verwandlung. Er bekommt nicht nur die Haare aufgehellt – sondern auch eine Reihe an Fake-Tattoos auf die Oberarme. Für seine neue Rolle wird aus dem süßen Typen von Nebenan ein cooler Hipster mit Silberkette und einem Oberarmen voller Tattoos.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Die Fans sind begeistert

Über den Film und Dylans Rolle darin ist noch nicht viel bekannt: Im Pressetext heißt es nur: "Eine junge Frau, die verzweifelt nach Freunden und Ruhm sucht, täuscht eine Reise nach Paris vor, um Anhänger zu gewinnen, doch ein schrecklicher Vorfall ereignet sich und wird Teil ihrer Reise." Die weibliche Hauptrolle übernimmt Zoey Deutch.

Die Fans sind von Dylans neuem Look begeistert: "Super heiß", oder "Dylan O'Brien zerstört das Internet", weil er blond ist. Ich LIEBE ES", schreiben sie zum Clip. "OMG, warum sieht er mit blond so verdammt gut aus?", will ein Fan wissen.

Promis, die mit einer Typveränderung überraschen

(jti)