Das sind mal Oberschenkel...

Hulk kann einpacken: Dwayne „The Rock“ Johnson verblüfft mit Gym-Foto

08. November 2021 - 10:27 Uhr

Da bleibt einem glatt die Spucke weg

Dwayne "The Rock" Johnson (49) ist trainiert – keine Frage – doch dass er solche Muckis hat, das haut wohl selbst eingefleischte Fans des Hollywood-Stars aus den Socken. Ein breites Kreuz, ein stahlharter Oberkörper, ein knackiger Po und muskulöse Oberarme sind sein Markenzeichen und wer glaubt, untenrum hat der Schauspieler dafür nichts zu bieten, der irrt sich gewaltig. Der "Jumanji"-Darsteller ist perfekt ausgestattet – mit Muskeln versteht sich – und kassiert im Fitnessstudio garantiert den einen oder anderen neidischen Blick. Und nicht nur da: Denn ein Foto des ehemaligen Wrestlers, das er jetzt bei Instagram postet, ist zurzeit in aller Munde. Den Schnappschuss mit Dwayne und seinen Oberschenkeln, ja die sollten an dieser Stelle noch einmal besonders hervorgehoben werden, zeigen wir im Video.

The Rock will noch mehr

Während Frauen wohl nach Luft schnappen und Männer noch einmal eine Extra-Runde im Gym drehen, gibt sich Dwayne ganz bescheiden. Denn er selbst ist, halten Sie sich fest, gar nicht mal so begeistert. "Ich bin sehr erfreut (wenn auch nicht zufrieden) über meine Fortschritte im Fitnessstudio", schreibt er zu der Aufnahme. Na, dann sind wir mal gespannt, wie The Rock aussehen wird, wenn er vollends zufrieden ist… (dga)

Lese-Tipp: Das kommt übrigens beim Muskelberg Dwayne Johnson so auf den Tisch.