RTL News>Stars>

Dwayne „The Rock“ Johnson: Die ganze Familie hat sich mit Corona infiziert

Schock-Botschaft aus Hollywood

Dwayne „The Rock“ Johnson: Die ganze Familie hat sich mit Corona infiziert

The Rock erzählt von seiner Corona-Erkrankung Schock für die Familie
00:42 min
Schock für die Familie
The Rock erzählt von seiner Corona-Erkrankung

Dwayne Johnson hat sich bei Freunden mit Corona angesteckt

Schock-Nachrichten von Dwayne „The Rock“ Johnson (48): Der Action-Held, seine Frau Lauren und beide Töchter, Jasmine (4) und Tiana (2), haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Das teilte der Schauspieler nun seinen Fans in einer Videobotschaft auf Instagram mit.

„The Rock“ warnt seine Fans

Es sei die schwierigsten Erfahrung für seine Familie gewesen, verrät der ehemalige Profi-Wrestler in seinem Video. Johnson erzählt, dass er und seine Familie sich bei Freunden angesteckt hätten. Die Freunde seien „am Boden zerstört“, dass sie das Virus unabsichtlich verbreiten haben.

Der „Jumanji“-Star will, dass seine Fans vorsichtig sind. Auch die Familie und Freunde können Überträger des Virus sein: „Wenn ihr Familie und Freunde zu euch nach Hause bringt, ihr kennt sie, ihr vertraut ihnen. Sie können genau wie ihr unter Quarantäne gestellt werden. Ihr wisst es nicht. Ihr wisst es nie", sagte er und schlägt vor, dass sich sich vor Besuchen jeder testen lassen sollte.

Wie geht es der Familie?

Jasmine und Tiana hätten zum Glück nur leichte Halsschmerzen, ihm und seiner Frau sei es in den vergangenen Wochen gesundheitlich schlecht gegangen. Die Familie habe sich mittlerweile wieder erholt. „Wir sind nicht mehr ansteckend und wir sind – Gott sei Dank - gesund“, berichtet Johnson.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Corona-Liveticker auf RTL.de